Supermailer - 5.0 out of 5 based on 2 votes

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 Die Serienmailvorschau für HTML- und Textmails...

  • uhrzeitpersonalisierteszeigt Ihnen wie Ihre Nachricht beim Empfänger aussehen wird, dabei können Sie jeden E-Mail-Empfänger einzeln durchblättern. In der Serienmailvorschau werden etwaige Platzhalter durch die Angaben zum Empfänger bereits ersetzt.



  • stellt ebenfalls etwaige Dateianhänge dar, die Sie mit der E-Mail versenden werden.


 

 

Mit SuperMailer können Sie...

  • uhrzeitpersonalisiertesDateianhänge (Attachments) beliebiger Größe an jeden E-Mail-Empfänger versenden

  • ab der Professional Version auch personalisierte Dateianhänge versenden. Es kann dabei jeden Empfänger eine Datei, z.B. mit einem speziellen Angebot, gesendet werden. Optional können Sie in Word- und Excel-Dateien Platzhalter ersetzen und danach per E-Mail versenden lassen.

  • Ist Ghostscript und RedMon installiert, dann können Sie z.B. aus Word- oder, Excel-Dateien PDF-Dateien erstellen und diese per E-Mail versenden lassen. Der Versand als PDF-Datei ist mit jedem Dokument möglich, jedoch nur wenn die verknüpfte Anwendung die "Drucke auf/Print To" Funktion unterstützt.

Erstellen Sie Funktionen...

 

  • uhrzeitpersonalisiertesum den Empfänger der E-Mail mit der korrekten Anrede anzusprechen oder
  • unterbreiten Sie Angebote nur einer ganz speziellen Kundengruppe oder...







 

SuperMailer versendet...

  • uhrzeitpersonalisiertesalle Nachrichten über den Postausgangsserver (SMTP-Server) Ihrer Providers und das mit bis zu 10 Threads (Verbindungen) gleichzeitig. Damit ist die Übermittlung der Nachrichten schnell erledigt. Selbstverständlich unterstützt die Software SSL-verschlüsselte und unverschlüsselte Verbindungen inkl. SMTP-Authentifizierung oder das Verbinden mit einem POP3-Server (Posteingangsserver), um einen Authentifizierung für den E-Mail-Versand zu erhalten.
    Sie können ebenfalls mehrere SMTP-Server nutzen und so die zu versendenden E-Mails auf mehrere Server aufteilen.


  • alle Nachrichten direkt an den Server des Empfängers, damit übernimmt SuperMailer die Aufgaben des SMTP-Servers, so dass Probleme mit dem E-Mail-Provider, z.B. Begrenzung der zu versendenden E-Mails, umgangen werden können. Diese Versandfunktion ist nur empfehlenswert, wenn Sie über eine Standleitung mit fester IP-Adresse verfügen.

  • alle Nachrichten mit Hilfe Ihres eigenen Webspace/Servers. Der Webspace/Server muss PHP4 oder 5 und sollte für den beschleunigten Versand die bzip2-Komprimierung unterstützen.

  • alternativ die Nachrichten über Microsoft Outlook (HTML, Text und eingebettete Grafiken) oder über ein MAPI-fähiges Programm wie z.B. Outlook Express, Microsoft Outlook oder Lotus Notes (nur Textformat möglich).

 

Mediadata powered by Cybernex - German News 2018